YELASAI
Natürliche Pflege für kraftvolles Haar

Für die Pflegeprodukte von YELASAI werden ausschließlich natürliche Rohstoffe verwendet. Basierend auf Jahrtausende altem, ayurvedischem Wissen enthalten die Produkte eine spezielle Mischung aus indischen und europäischen Kräutern.


Diese werden schonend fermentiert und sind dadurch reich an wertvollen Enzymen, Aminosäuren und Antioxidantien.


Die YELASAI Produktlinie überzeugt durch:


  • ausschließlich natürliche Inhaltsstoffe
  • ohne synthetische Duft-, Farb-, Aroma- oder Konservierungsstoffe
  • ohne Erdölprodukte wie Paraffin und Mineralöl, Parabene, Silikone oder PEG
  • ohne Hormone oder Nanopartikel
  • keine Tierversuche
  • „approved nature“-zertifiziert

YELASAI PRODUKTE

  • Haarwuchsmittel
  • Nahrungsergänzungsmittel
  • Körperpflegeprodukte &
  • Haarpflegeprodukte


... finden Sie in unseren Haarwuchs-Spezialisten Salons oder in unserem Onlineshop!

Zu den Produkten >>

Yelasai-naturprodukte
Natürliche-produkte

DIE KRAFT DER NATUR FÜR IHRE HAARE

Eine schonende Herstellung und die Verwendung ausschließlich hochwertiger, natürlicher Inhaltsstoffe zeichnen die Produkte des Vereins Approved Nature aus – es wird zudem garantiert:

  • umweltfreundliche und energieeffiziente Herstellung
  • komplett wiederverwertbare Verpackungsmaterialien
  • möglichst hoher Anteil an regionalen Rohstoffen

TIPP: Häufiges Haare waschen lässt das Haar schneller nachfetten. Versuchen Sie, Ihre Haare nur 1-2x pro Woche zu waschen.

Gastbeitrag von Bloggerin Olivia
YELASAI KOPFHAUTPFLEGE

Yelasai Produkte im Test

Bloggerin Olivia von oliviasly.com


Seit Jahren lasse ich keine Silikone mehr an meine Haare. Ich achte sehr darauf, welche Produkte ich für die Haarwäsche und anschließende Pflege verwende.

Womit ich mich aber noch nicht beschäftigt habe, ist meine Kopfhaut. Um die habe ich mich nicht wirklich gekümmert. Wie ich jetzt weiß, war das ein Fehler. Denn die Kopfhaut bedarf auch Pflege, gerade wenn man merkt, dass die Haare immer dünner werden.

Fälschlicherweise gilt der weitverbreitete Glaube, dass es normal ist, dass die Haare immer weniger werden, je älter man wird. Dem muss aber nicht so sein. Denn Haare hören erst mit dem Tod auf zu wachsen.



Wie bekomme ich also gesundes und volles Haar?

Hier kommt die Kopfhautpflege ins Spiel. Nachdem ich diese seit jeher sehr stiefmütterlich behandelt habe, habe ich mich bei KLIPP in die Hände von Kopfhautspezialisten begeben. Mir wurde genau erklärt, wie ich meine Kopfhaut pflegen soll und vor allem, wie ich sie bürsten soll. Genaueres zur Bürstentechnik könnt ihr hier nachlesen.

Zusätzlich benutze ich jetzt seit ca. zwei Monaten die Produkte von YELASAI. Dazu gehören Shampoo, Conditioner, Kopfhaut, Kopfhautpeeling und Kopfhautmaske. Also eine ganz schön große Reihe an Produkten.

Anfangs war ich zugegebenermaßen ein wenig skeptisch, ob ich das wirklich hinbekommen würde. Aber ich kann euch sagen, selbst wenn ihr wenig Zeit habt, ihr werdet eine Möglichkeit finden, die tollen Produkte von YELASAI in eure Routine einzubauen.

Gastbeitrag Olivia
Gastbeitrag Olivia yelasai shampoo und condtioner peeling

YELASAI Ayurveda Hair Active Shampoo

Im Hair Active Shampoo sind Tenside, Pflanzen- und Zuckerstoffe enthalten, die die Kopfhaut und die Haare optimal reinigen. Hochwertige Extrakte aus Steinpilz und ausgewählten Kräuter kräftigen das Haar zusätzlich.

Die Zusammensetzung des Shampoos ist sehr mild, daher ist es zum Beispiel auch für Kinder geeignet. Außerdem muss ich an dieser Stelle noch den angenehm frischen Duft erwähnen. Lieb ich sehr!

YELASAI Ayurveda Hair Active Care Conditioner

So wie es mir die Expertin versprochen hat, der Hair Active Care Conditioner ist der BESTE Naturkosmetik Conditioner, den es am Markt gibt. Und ich kann euch sagen, es stimmt.

Ich habe schon viiiele ausprobiert und die meisten waren einfach nix. Dieser pflegt wirklich super und macht das Haar superweich. Und das ist auch OHNE Silikone möglich.

YELASAI Ayurveda Scalp Active Peeling

Das Peeling verwende ich meistens mit dem Hair und Scalp Active Oil gemeinsam. Beides im trockenen Haar. Das Peeling reibe ich gut in die Kopfhaut ein. Dafür brauche ich etwa zwei kleine Teelöffel Produkt. Im Anschluss kommt noch etwas Öl (bis zu 15 Tropfen) auf die Kopfhaut und in die Haarspitzen. Anschließend decke ich die Haare mit einer Duschhaube ab. So bleibt erstens Wärme an der Kopfhaut und zweitens ist der Polster nicht voll mit Öl.

Das Gefühl nach der Haarwäsche am nächsten Tag ist unglaublich. Die Kopfhaut fühlt sich richtig frisch an und man hat das Gefühl, sie kann endlich atmen. Die Poren wurden mithilfe der hochwertigen Kristalle aus vulkanischem Sand und Lapis-Pulver geöffnet und von überschüssigem Talg befreit. Zurück bleibt das tolle Frischegefühl!

YELASAI Ayurveda Hair und Scalp Active Oil

Wie oben erwähnt, verwende ich das Scalp Active Peeling gemeinsam mit dem Öl. Ich trage das Öl direkt mit der Pipette auf die Kopfhaut auf und massiere es dann ein.

Davor bürste ich meine Kopfhaut noch gut, sodass die Haut ein wenig kribbelt. Dann lasse ich das Peeling und das Öl über Nacht einwirken. Morgens wasche ich die Haare (wobei ich 2x mit Shampoo wasche). Als ich das Öl das erste Mal benutzt habe, hab ich den Fehler gemacht das nicht zu tun und dann stand ich mit trockenen, aber öligen Haaren da. Also gut auswaschen!


YELASAI Ayurveda Hair Active Herbal Maske

Die Maske wird im trockenen Haar angewendet. Zuerst mische ich das Pulver, das aus nährender Tonerde sowie Pulver aus Amlabaum, Maquibeere, Moringablättern, Neembaum und der Jambú-Frucht besteht, mit etwas Wasser und zwei kleinen Löffeln Conditioner an.

Den dabei entstehenden Brei lasse ich nun 30 Minuten ziehen. Anschließend trage ich die Paste auf meine gesamte Kopfhaut auf und lasse sie 20 bis 30 Minuten einwirken. Danach wasche ich die Paste NUR mit Wasser aus. Anfangs war ich skeptisch, ob das funktionieren würde, und fragte mich, wie meine Haare danach wohl aussehen würden.

Ich muss euch sagen, es ist genial. So etwas hab ich noch nie erlebt. Wenn ich die Maske verwende, dann erspare ich mir Trockenshampoo und kann auch die nächste Haarwäsche hinauszögern. Denn die Haare waren nach der Anwendung praktisch wie frisch gewaschen. Und ich habe extra bei den Experten nachgefragt, es sind keine Tenside, also waschaktive Substanzen, in dem Pulver enthalten.



Man sieht auf den ersten Blick, dass nur Gutes in den Produkten von YELASAI steckt. Ich bin auf jeden Fall sehr begeistert!

YELASAI oil maske